Allgemein
Kommentare 1

Die leistungsstarke Praxis (Teil 20)
Patientenbroschüren: Alle Informationskanäle im Neupatientenmanagement perfekt kombinieren

Beratungszimmer-Header

 

In meinen vorherigen Beiträgen habe ich die Beratungssituation und die emotionale Wirkung von Vorher-Nachher-Bildern thematisiert. Diese Patientenfotos werden über die Datenbank gehirngerecht in definierten Vorlagen präsentiert.

Heute möchte ich darauf eingehen, wie es gelingt, diesen Effekt noch zu verstärken.

Unser Anspruch ist es, immer das Beste aus beiden Welten einzusetzen.

Wir nutzen dazu sehr hochwertige Themenbroschüren. Aktuell existieren 5 Broschüren, die einen klaren Zielgruppenbezug haben. Die Inhalte sind auf das jeweilige Patientenbedürfnis abgestimmt. Alles ist bis ins kleinste Detail durchdacht.

Praxis Imagebroschüre
Sie thematisiert Kieferorthopädie für Kinder und Erwachsene und gibt einen Überblick über moderne Methoden und Behandlungsverfahren.

KIG (§ 29)
Sie richtet sich an Eltern, erklärt die Indikationsgruppen an konkreten Beispielen und zeigt dabei auf, dass eine Behandlung auch bei KIG 1 und 2 sinnvoll und notwendig sein kann.

Perfect Smile Broschüre
Zielgruppe sind Patienten über 18 Jahre. Veranschaulicht wird u.a., dass auch kleine Korrekturen große ästhetische Wirkung haben können.

Chirurgie-Broschüre
Erläutert werden kombinierte kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlungen. Zielgruppe sind Patienten mit Dysgnathien.

CMD-Broschüre
Sie richtet sich an Patienten mit CMD-Symptomatik. Ursachen und Behandlungsansätze bei Kiefergelenkstörungen werden sehr verständlich erläutert.

praxis20-broschueren

Durch die Broschüren sind wir in der Lage, die Webtechnologie mit exzellenten Druckprodukten zu kombinieren.

Warum gehen wir so vor? Die Antwort ist denkbar einfach und schnell erklärt. Wir möchten auf Nummer Sicher gehen. Wir möchten alle Informationskanäle im Neupatientenmanagement perfekt bedienen und innovativ koppeln.

Unser Ziel ist es, die Patienten optimal zu informieren und so die Qualität der Patientenberatung zu steigern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Entscheidungszyklus des Patienten nehmen die hochwertigen Broschüren einen erheblichen Stellenwert ein. Das bestätigen nicht nur unsere eigenen Zahlen, sondern auch die unserer Kunden, die täglich mit den iie-Anwendungen und den Broschüren arbeiten.

Anwender haben einen klaren Wettbewerbsvorteil, denn es gelingt nachweislich, die Entscheidung für eine Behandlung positiv zu beeinflussen.

Patienten können alles noch einmal in Ruhe zu Hause im Kreis der Familie durchdenken und besprechen. Die Broschüren geben wertvolle und wichtige Informationen. Das hilft erheblich bei der Entscheidungsfindung und erleichtert unsere Beratung enorm. Die Patienten sind begeistert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Durch die hochwertigen Broschüren verschafft sich die Praxis einen Expertenstatus im Hinblick auf die Patientenbedürfnisse.

Patienten haben den Anspruch, sich umfassend und in Ruhe zu informieren. Dabei sind die Broschüren und das Internet hervorragende Entscheidungshilfen.

Nicht unwichtig: Broschüren dienen zudem auch der Bedürfniserzeugung. Die mitgegebenen Druckprodukte werden Freunden und Bekannten gezeigt – ein nicht zu unterschätzender Effekt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nehmen Sie mich beim Wort und probieren es einfach aus. Sie werden überrascht sein, welchen Erfolg Sie erzielen werden.

Die ausgewählte Broschüre wird für Ihre Praxis individualisiert. Sie überlassen uns nur einige wenige Unterlagen wie Behandlerfoto, Praxisfotos und ggf. Praxislogo. Den Rest erledigen wir. Sie haben keine Arbeit und bekommen ein Ergebnis, das nicht nur Ihre Patienten, sondern auch Sie selbst begeistern wird.

Die Investition rechnet sich, und zwar in kürzester Zeit. Glauben Sie es mir, ich spreche aus Erfahrung.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.