Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über so erfolgreiche Kunden:
Praxis + Award: Eine Auszeichnung für das relax & smile Praxiskonzept und besondere Patientenkommunikation

klarkowski-alle-sieger-002

Als ich vor einigen Monaten die Mitteilung erhielt, dass meine Praxis für den Praxis+ Award nominiert wurde, war ich erst einmal skeptisch, denn ich hatte bis dahin noch nichts von diesem Award und dem damit verbundenen Qualitätssiegel gehört. Ich habe mich informiert, was es damit auf sich hat. Ausgezeichnet werden Praxen, die eine vorbildliche Unternehmensführung im Hinblick auf die Kriterien Praxiskommunikation, Teamentwicklung, Patientenansprache, Design, Medieneinsatz und soziale Verantwortung haben. Mit dem Praxis+ Award prämiert die Jury im Rahmen einer Veranstaltung die Praxen, die mit überzeugenden Konzepten bis in die Endausscheidung gelangen.

klarkowski-siegel-002

Nach meiner Recherche sprach für mich nichts dagegen, der Nominierung zuzustimmen. Am 18. November 2016 durfte ich neben 24 anderen Siegerpraxen, die aus mehreren hundert Nominierten ausgewählt wurden, in Hamburg persönlich den Praxis+ Award 2016 entgegennehmen.

klarkowski-award-solo-002

Was die Jury an unserem Konzept überzeugt hat formuliert sie so: „Ein außergewöhnliches, aber sehr sympathisches Erscheinungsbild und ein ganzheitlicher Ansatz der Praxiskultur, die auf den unterschiedlichen Ebenen authentisch nach außen kommuniziert wird. Sehr engagiert auch auf Social Media und damit auch auf den Dialog mit Patienten.“

In der Diskussionsrunde mit den Award-Gewinnern waren die außergewöhnliche Markenbildung und die besondere Praxispositionierung die übereinstimmenden Merkmale der Siegerpraxen.

Praxispositionierung, Markenbildung und Kommunikation sind die Grundlage einer erfolgreichen Praxis. Die Marke relax & smile Sanfte Kieferorthopädie ist mit dem alpinen Wohlfühlambiente der Praxis verbunden. Mein Credo war und ist es, dass meine Praxis so wenig wie möglich nach Praxis aussieht. Ich möchte meine Patienten überraschen und in alpinem Hüttenambiente willkommen heißen. Die Patienten erwartet ein offener Empfangsbereich mit sehr viel Holz und einem virtuellen Kamin in unserer Alpin Lounge. Die Sprechzimmer heißen nicht Zimmer 1, 2 oder 3, sondern Edelweiß, Alpenveilchen oder Panoramablick. Dank des Wohlfühlambientes können sich die Patienten entspannen und das Praxismotto „relax & smile“ wird gelebt. Zu den Überraschungsmomenten gehört auch unsere Arbeitskleidung in Form eines Dirndls in der Praxisfarbe lila, das jede Praxismitarbeiterin trägt.

klarkowski-award-dirndl-002

Durch den Kollegen Dr. Michael Visse wurde ich vor einiger Zeit zusätzlich für den Bereich der Patientenkommunikation sensibilisiert, ein Punkt, dem ich bis dato zu wenig Aufmerksamkeit gewidmet hatte, warum ich zunächst auch eher skeptisch war. Im Nachhinein muss ich allerdings sagen, dass die Entscheidung, die abgestimmten und leistungsstarken Applikationen von iie-systems zu nutzen, absolut richtig war. Es ist eine optimale Abrundung im Hinblick auf Markenbildung und Praxispositionierung, durch die man sich aus der breiten Masse positiv hervorhebt und seinen Erfolg auf lange Sicht sichert.

Die iie-Applikationen kommen bereits in zahlreichen kieferorthopädischen Praxen zum Einsatz. Dass der Kollege Woo Ttum Bittner von Adentics Berlin, der auch mit dem Praxis+ Sieger Award ausgezeichnet wurde, ebenfalls iie-Anwender ist, mag Zufall sein. Vielleicht zeigt es aber auch, welchen Stellenwert innovative Patientenkommunikation in erfolgreichen Praxen heute spielt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.