Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Wir können nicht verlieren, nur gewinnen!

usa-november-2-header

Auch wenn meine USA-Reise schon wieder einige Zeit zurückliegt, bin ich immer noch beeindruckt von meinen Erfahrungen. Es war absolut faszinierend zu beobachten

  • wie selbstverständlich junge Menschen dort mit neuer Technologie arbeiten
  • welches kreative Potenzial in den USA zu finden ist
  • wie Start-up-Unternehmen von dort die Welt erobern.

Ohne Frage ist der Wettbewerb im Bereich neuer Technologien und Anwendungen gewaltig, und leider überleben ihn nur wenige.

Das hält diese „jungen Wilden“ aber nicht davon ab, die Zukunft zu gestalten und neue Chancen zu identifizieren.

Das Motto lautet: Man kann nicht verlieren. Man kann nur gewinnen.

Auch wenn man scheitert, ist das in den USA kein Grund zur Resignation. Ganz anders in Deutschland. Hier wägt man eher ab, macht einen Geschäftsplan, durchdenkt alles hundertfach und hat Angst vor dem Risiko. Man sucht nach Begründungen, die dafürsprechen, etwas nicht zu tun und versucht, lieber in seiner Komfortzone zu bleiben. Eine solche Denkweise ist aus meiner Sicht absolut gefährlich, denn sie entfernt Praxen oder Unternehmen von den notwendigen Erneuerungsprozessen.

usa_auto-vor-die-wand

Und das, obwohl die Chancen für neue Ideen und Firmengründungen nie besser waren.

Das heutige Kapital ist die Fähigkeit der Programmierung und Gestaltung. Unter Gestaltung verstehe ich die Expertise, alles einfach erscheinen zu lassen und selbsterklärend bedienbar zu machen. Genau diese Intuition macht Schönheit und Komfort aus.

Das Einfache zu schaffen ist allerdings sehr komplex und herausfordernd. Hier kann ich aus persönlicher Erfahrung sprechen. Unser gesamtes Team stellt die Anwendungen von iie-systems permanent auf den Prüfstand und arbeitet täglich an der Optimierung des Nutzer-Erlebnisses.

Was unterscheidet eigentlich die digitale Revolution von der industriellen Revolution?

Während der industriellen Revolution benötigten Unternehmen Kapital für die Errichtung neuer Produktionsstätten. Heute, im Zeitalter der digitalen Revolution, sind Kreativität, Beharrlichkeit und der unbedingte Wille, neue Ideen in nutzbringende Anwendungen zu transformieren, das Kapital.

Im Vergleich zu Deutschland gibt es in den USA sehr viel mehr Investoren, die bereit sind, junge und kreative Unternehmen zu finanzieren. Dabei wird das Risiko akzeptiert, dass nicht jedes Investment zum gewünschten Erfolg führt.

Viele neue Firmen sind mit recht einfachen Ideen gestartet und haben sich oftmals zufällig zu extrem wertvollen Unternehmen entwickelt. Ohne das komplexe Zusammenspiel von

  • Internettechnologie
  • Innovativen und kreativen Lösungen sowie
  • Investoren

wäre das unmöglich gewesen.

Als ich vor gut sechs Jahren mit Kolleginnen und Kollegen über meine Visionen im Bereich Internet diskutiert habe, hielten mich viele für einen Spinner oder Fantasten. Aber ich war verrückt genug, diese neuen Ideen in konkrete innovative Anwendungen zu transformieren und hatte damit Erfolg.

Was mir dabei zugutekam und immer noch kommt ist meine Kreativität und mein Durchsetzungsvermögen, aber auch mein eiserner Wille, niemals aufzugeben.

Ich arbeite mit einem Expertenteam, das in der Lage ist, außergewöhnliche Ideen in Quellcodes, Webseiten, Broschüren, Templates oder Filme umzusetzen.

Unsere eigene Praxis in Lingen und alle Anwender von iie-systems profitieren täglich von der Kreativität und Leidenschaft des iie-Teams.

Dieses Team ist die Basis für den Erfolg von iie-systems. Ich bin stolz auf jeden einzelnen und darauf, was wir gemeinsam geschaffen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.